• Main Kind e.V. - Initiative gegen Kinderarmut in Frankfurt am Main
  • mail[AT]main-kind.de

100

BENÖTIGTE SPENDE
FORTSCHRITT
100%

100

EINGEGANGENE SPENDEN

AWO Jugendladen Rödelheim: Stand UN – Kinder und Jugendrechte (2016)

Finanzierung eines Standes beim Rödelheimer Parkfest am 9.7.2016 für Kinder und Jugendliche zum Thema UN – Kinder und Jugendrechte.

Am 09.07.2016 findet das alljährliche Rödelheimer Parkfest statt. Wir vom AWO-Jugendladen nehmen dort gemeinsam mit dem Arbeitskreis Kinder und Jugend sowie dem Kinderbüro und dem Kinderbeauftragten teil. Unser Thema werden die UN Kinder- und Jugendrechte sein. Hierzu betreuen wir u.a. einen Malstand für Kinder und Jugendliche, wo sie vor Ort ein Bild malen können.

Wir benötigen die Spende für geliehene Biertische und Bierbänke sowie für Malbedarf in Form von Stiften, Blätter und alles was Kinder und Jugendliche dafür benötigen.

Hierbei ist die Überlegung, die Bilder im Herbst in der Stadtteilbibliothek in Rödelheim auszustellen.

Uns ist ein großes Anliegen, den Kindern und Jugendlichen ihre Rechte klar und deutlich zu machen.

 

Projektfeedback:

Die Malaktion für die Kinder und Jugendlichen u.a. zum Thema Kinder- und Jugendrechte beim Rödelheimer Parkfest am 09.07.2016 hat sehr viel Spaß gemacht. An dieser Aktion haben sich 60 Kinder beteiligt. Sie haben fleißig Mandalas zu dem Thema ausgemalt und viele gute und wichtige Fragen gestellt. Es durfte auch fleißig auf Papierrollen gemalt werden. Am Anfang war es spärlich. Als aber das erste Kind die Papiermalaktion als “Tanzmalen” eröffnet hatte, ging die Malparty so richtig los. So nach dem Motto: “Die Party kann erst dann richtig beginnen, wenn eine oder einer den Anfang macht!”

Dank der Spende von Main-Kind e.V. konnte die komplette Bierzeltgarnitur für die Malaktion finanziert werden.

 

2016-11-08-kinderrechte-roedelheim