€136

Spenden in Höhe von €0 von 0 Unterstützer(n) eingegangen.

Die Tiefsee ist der größte zusammenhängende Lebensraum der Erde. Ewiger Finsternis, lähmender Kälte, enormem Druck und ständige Nahrungsknappheit prägen diesen Lebensraum. Trotzdem leben dort unzählige faszinierende, hochspezialisierte Tiere und Mikroorganismen. Die Technik zur Erforschung der Tiefsee ist ähnlich komplex wie Geräte zur Erforschung des Weltalls. Bisher wissen wir weniger über diesen besonderen Lebensraum als über die Rückseite des Mondes.

Das Senckenberg-Museum hat mit einer neuen Ausstellung zum Thema „Tiefsee und Meeresforschung“ ein Thema aufgegriffen, das gerade Kinder fasziniert!

Immer klarer wird, dass es allerhöchste Zeit ist, mehr zum Schutze unserer Erde zu tun! Uns ist es wichtig, den Blick unserer Kinder auf die Schönheit und Verletzlichkeit unserer Welt zu lenken, auf dass sie besser mit ihr umgehen, als die Generationen zuvor!