• Main Kind e.V. - Initiative gegen Kinderarmut in Frankfurt am Main
  • mail[AT]main-kind.de

500

BENÖTIGTE SPENDE
FORTSCHRITT
0%

EINGEGANGENE SPENDEN

Kinderwerkstatt Bockenheim: Projekt Carrera-AG (2016/2017)

Projekt Carrera-AG im Schuljahr 2016/17 an der Georg-Büchner-Schule in Bockenheim

Im Rahmen der Offenen Arbeit des “Vereins für soziale Arbeit” finden an der Georg-Büchner-Schule nachmittags AGs an einer Carrerabahn statt.
Die Kinder beginnen damit, mit den zur Verfügung gestellten Rennwagen im Maßstab 1/24 Rennen zu fahren und das Auto zu warten und betriebsbereit zu halten.
Zunächst muss die Koordination von Hand, Auge und Fahrzeug koordiniert werden. Die motorischen Fähigkeiten müssen soweit entwickelt werden, dass die Fahrzeuge so schnell wie möglich aber auch so sicher wie möglich um den Kurs geführt werden. Wer zu schnell ist, fliegt aus der Spur und verliert. Gewinner ist derjenige, der der Grenze zur Beherrschbarkeit des Modells am nächsten kommt. Dafür ist Konzentrationsfähigkeit, Geduld und Materialverständnis gefragt.
Die Schüler sollten möglichst ihren eigenen Wagen im Maßstab 1/24 aufbauen, und zwar vom Chassis bis zur Karosserie, damit wird Physik (Mechanik, Dynamik, Schwerkraft usw.) verständlich transportiert und die Schüler sind am Ende sehr stolz, ihr eigenes Modell gebaut zu haben. Die Kreativität wird durch die Gestaltung der Karosserie gefördert, die Teilnehmer lackieren und designen ihr Fahrzeug nach ihren Vorstellungen, so dass jeder einen individuell gestalteten Rennwagen fahren kann.
Mit den aufgebauten Modellen soll am Ende des Schuljahres ein Rennen organisiert werden, zu dem alle Hobbyrennfahrer aus der Region eingeladen sind.
Dazu sollen die Schüler die Rahmenbedingung schaffen: Reglement festschreiben, Einladungen schreiben und aussprechen, Trainings organisieren usw.
Damit die Schüler am Ende des Schuljahres ihr aufgebautes Fahrzeug mit nach Hause nehmen und dort oder auf anderen Rennbahnen im Rhein-Main-Gebiet weiter fahren können, sollte jeder der bis zu 12 AG-Teilnehmer seinen eigenen Bausatz bekommen, was leider die finanziellen Mittel der meisten Schüler übersteigt. Über eine Unterstützung würden sich die Schüler daher sehr freuen.
(Infos über bisherige AGs finden Sie unter: http://www.ferdis-garage.de/Ferdis Rennkurs/GBS AG.html)